Freitag, 29. April 2016

Reading Week

Hallo, ihr lieben Leseratten!
Heute möchte ich euch von einer Leseaktion erzählen und euch zum Mitmachen einladen. Und zwar geht es um die alljährliche READING WEEK.

Die von euch, die studieren oder studentisches Volk kennen, werden mit dem Begriff READING WEEK vertraut sein. Für die, denen das kein Begriff ist, erkläre ich in kurz: Während der READING WEEK finden in den Fachbereichen der Uni, die daran teilnehmen, keine Seminare und Vorlesungen statt. Die StudentInnen haben dann Zeit, für die Seminare intensiv ihre Texte/Bücher zu lesen und oder abzugebende Arbeiten zu schreiben oder Projekte durchzuführen. 
Zusätzlich dazu werde ich in der Pfingstwoche, in der die READING WEEK meiner Universität stattfindet, eine persönliche READING WEEK abhalten, in der ich gerne so viel wie möglich lesen möchte. Euch möchte ich dazu einladen, ebenfalls mitzumachen und eure READING WEEK hier in den Kommentaren, auf eurem Blog, auf eurem YouTube Kanal oder eher eher in welcher Form auch immer zu dokumentieren. Ich werde meinen Leseprozess hier auf dem Blog für euch begleitend dokumentieren, weiß aber noch nicht, ob es tägliche Updates oder einen größeren Post über alle Tage geben wird. Was wäre euch lieber? 
Wenn die READING WEEK näher rückt, werde ich euch noch meinen TBR dafür vorstellen. Momentan habe ich darüber nämlich nur eine ganz vage Vorstellung. 
Hinterlasst mir doch bitte eine Nachricht, wenn ihr mitmacht, würde mich freuen und dann kann ich euch auch verlinken. :)

Ich hoffe ihr lest fleißig mit! 

Wir lesen uns!
Eure Mary

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mein Baby hat Hunger. Helft mir, es zu füttern und hinterlasst hier einen Kommentar. Lets talk about books!